zurück

Susanne Hofmann in München: Learning from Africa

Im Rahmen des Symposiums “Afritecture: Exchanging Knowledge” haben Nabeel Hamdi, Alen Jasarevic, Alexander Hagner, Respondent Doung Anwar Jahangeer und Susanne Hofmann diskutiert, welche Relevanz die afrikanische sozial engagierte Architektur hat und was wir für Europa lernen können. (Moderation: Julia Hinderinkam)

Das Symposium fand am 15.11.2013 in München statt und war ein Teil der Ausstellung “Afritecture: Bauen mit der Gemeinschaft” des Architekturmuseums der TU München

Um das Programm des Symposiums zu schauen, gehen Sie bitte hier
Für weitere Informationen über die Ausstellung bitte hier klicken