zurück

Eröffnung der Ausstellung: Die Stimmen der Bilder – ein Projekt des Kollektiv migrantas

Am Internationalen Tag der Menschenrechte,
am Mittwoch, dem 10.12.2014, um 11.00 Uhr
in den Räumen der Beauftragten des Senats für Integration und Migration,
Potsdamer Straße 65, 10785 Berlin

Nach einer Einführung von Dr. Monika Lüke, Beauftragte des Senats für Integration und Migration, sprach die Publizistin (u.a. Spiegel, FAZ, taz) Mely Kiyak über Identitäten und Zuschreibung von Identitäten. Im Anschluss trug Prof. Dr.-Ing. Susanne Hofmann zum Thema Integration durch Partizipation vor.

Lese die Rede “DIE STIMMEN DER BILDER” von Prof. Dr.-Ing. Susanne Hofmann hier.
von: Berlin International, Januar 2015, N. 118

migrantas