zurück

Hochhaus der Teamplayer ist entkernt

Das Hochhaus in Siegmunds Hof wurde bis auf die Rohkonstruktion entkernt, die Stahlarbeiten zum Einbau der neuen großen Fenster sind fast fertiggestellt.

Als nächstes werden die Fenster mit eloxiertem Aluminium- Blendrahmen eingebaut. Zeitgleich wird mit der Montage der Unterkonstruktion für die denkmalgeschützte Welleternitfassade begonnen.

Die Grundlage für die Verwandlung in das Hochhaus der Teamplayer ist gesetzt.

Link zum Projekt