zurück

10. – 13. September Ausstellung in Arminiusmarkthalle

Das ‚Brüder-Grimm-Haus‘ in der Turmstraße 75 in Moabit soll ein facettenreiches Bildungs- und Kulturzentrum mit vielen Funktionen und ein interessanter Ort im Kiez werden.

Für dieses Ziel haben wir unter aktiver Einbindung eines Beirates und der Öffentlichkeit drei Varianten für ein Nutzungskonzept und erste räumliche Entwurfsskizzen erstellt. Besucher können die Ergebnisse kommentieren und kritisieren sowie ein Voting für eine Vorzugsvariante abgeben.

Im Rahmen des Kiezfestes am 10. September eröffnet in der Arminiusmarkthalle die Ausstellung, in der wir die von uns erarbeiteten Ergebnisse der drei Varianten für das neue Nutzungskonzept des Bildungs- und Kulturzentrums in der Turmstr. 75 präsentieren.

Wann: 10. – 13. September
Wo: Arminiusmarkthalle Moabit
Arminiusstraße 2 – 4, 10551 Berlin