zurück

Ausstellung „Moving Gallery. Gergő Bánkúti“, 28. April bis 3. Juni

Das „Moving Gallery“ Format bietet Künstler*innen die Möglichkeit, ihre Arbeiten an kontextuellen Orten auszustellen. Ein solcher Ort ist auch unser Innsbrucker Gemeinschaftsbüro mit Altrosa Architektur. Wir freuen uns, die inspirierenden Kunstwerke von Gergő Bánkúti bis zum 3. Juni auszustellen.

Die Vernissage fand am 28. April statt. Wir danken allen Teilnehmenden herzlich für den gelungenen Abend! Die freiwilligen Spenden für die leckeren Köstlichkeiten vom Buffet gingen an die Zaki Afghan Children Foundation.

Der Künstler Gergő Bánkúti wurde 1991 in Ungarn geboren und arbeitet hauptsächlich in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Installation und Bildhauerei. Materialien aus seinem Heimatdorf bilden zusammen mit anderen Relikten aus der Vergangenheit, die Grundlage für seine Installationen und Skulpturen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 3. Juni und kann unter telefonischer Voranmeldung besichtigt werden.

Moving Gallery. Gergő Bánkúti Ausstellung, 28.04-03.06.2022, Mo-Fr 9-18 Uhr mit telefonischer Voranmeldung (0043 650 5862160), Gemeinschaftsbüro Baupiloten Innsbruck und Altrosa Architektur, Feldstrasse 1b/Top17a, 6020 Innsbruck