Bürostruktur

Das Studienprojekt ‘die Baupiloten’ an der TU Berlin wird dieses Jahr abgeschlossen. ’Die Baupiloten’ und der Kooperationspartner Susanne Hofmann Architekten werden jetzt ‘die Baupiloten BDA’.

Die Baupiloten BDA ist ein interdisziplinär vernetztes Büro mit der Spezialisierung auf partizipativ entwickelten Bildungsbauten. Die Arbeit von die Baupiloten ist ökologisch orientiert, sozial engagiert und experimentell ausgerichtet.

Im Kern besteht das Team aus acht Architekten und Ingenieuren, das in Zusammenarbeit mit spezialisierten Fachplanern erweitert wird. Damit werden alle Leistungsphasen der HOAI bearbeitet und gegebenenfalls projektrelevante Experten verschiedener Fachrichtungen hinzugezogen.

In einem Joint Venture mit der TU Berlin hat Prof. Susanne Hofmann 2003 das praxisorientierte Studienreformprojekt die Baupiloten gegründet. Die Studierenden erhalten hier die Chance, in ihrem Architekturstudium eine Baumaßnahme zu realisieren. Sie durchlaufen alle Bauphasen vom konzeptionellen Entwurf bis zur Realisierung bei meist knappen Budgetvorgaben – im Idealfall in einer unmittelbaren Kooperation mit die Baupiloten BDA.