zurück

Cafeteria Wetterleuchten, Berlin

Im Rahmen des neuen Masterplans für die Umgestaltung des Hauptgebäudes der Technischen Universität Berlin wurde die Cafeteria Wetterleuchten errichtet. Zum Auftakt des Projektes wurde ein Fragebogen nach Art eines semantischen Differentials erstellt hinsichtlich der Faktoren Bedienung/Service, Essen/Trinken/Preise, Ambiente/Einrichtung. Entlang einer siebenstelligen Skala, die von (-3) über (0) bis (+3) reichte, konnte zwischen gegensätzlichen Adjektiven (oder Fotografien, die gegensätzliche atmosphärische Situationen zeigen) die Wunschvorstellung festgelegt werden.
 

Programm: Cafeteria, Küche, Technikzentrale
Nutzung: 94 Sitzplätze
Teilnehmer: Studierende des 10. Semesters
Methoden: Atmosphären: A2 Atmo erkunden, A5 Atmo erfragen

Zeitraum: 2005 – 2008
Auftraggeber: Technische Universität Berlin
Leistungen: LP 2 – 8, Phase 0 – Nutzerbeteiligung
Projektleitung: Marlen Kärcher, Martin Janekovic

zum Projekt Cafeteria Wetterleuchten hier!