zurück

Kinderstadt Ingolstadt 2016, Ingolstadt

Mittels atmosphärischer Modelle entwickeln Kindern von sieben bis dreizehn Jahren ihre Wunscharchitekturen und einen Stadtplan für die 1. Kinderstadt „Kindolstadt“ in Ingolstadt 2016 in und um die Exerzierhalle im Klenzepark. Die Ergebnisse des zweiwöchigen Workshops präsentieren die Kindern im Rahmen der Grundsteinlegung der Kinderstadt am 11.04.2015. In Planung ist die Realisierung der überarbeiteten Entwürfe und des Stadtmodells.

Programm: Stadt mit Feuerwehr, Hotel, Flauschigem Labyrinth, Magischem Portal, Spaßviertel, Wasserfantasie, Viertel der Moderne, Rätselviertel, Zaubernatur, Stadtmitte mit Weltallkratzer
Nutzung: Kinderstadt für Kinder von sieben bis dreizehn Jahren
Altersgruppe: Kinder von sieben bis dreizehn Jahren
Methoden: W2 Kleb deine Welt, Modellbau der Einzelobjekte, R5 Entwürfe präsentieren, Verhandlung des Stadtmodells, Stadtführung
Ergebnis: Modelle, Stadtplan, Ausstellung, Dokumentation
NF: 900 m2 plus Außengelände

Zeitraum: 2015, Projekt wird fortgeführt
Auftraggeber: Stadttheater Ingolstadt, Schlossländle 1, 85049 Ingolstadt
Leistungen: Nutzerbeteiligung, LPH 1-3, 5
Projekt-/Bauleitung: Nils Ruf