zurück

Schadowgymnasium
Entwurfsseminar

Eine leichte textile Überdachung  soll dem Schulhof des Schadowgymnasiums in Berlin Zehlendorf einen Wetterschutz geben. Eine Wolke verfängt sich im Hof des Backsteinbaus von Paul Mebes (1914), dort wo früher eine Pergola stand. Sie nimmt die regelmäßigen, klassizistischen Details des Gebäudes auf, fängt Licht ein und schwingt sich zu einem leuchtenden Wellenmeer hoch. Durch die Doppelschichtigkeit des Textils entstehen Kammern die das Licht fangen, streuen und in den Hof leiten. Sie bietet den nötigen Wetterschutz und macht durch das Wechselspiel zwischen Schatten und Licht, Himmel und Wolke den Hof für alle Jahreszeiten attraktiv.

Projektleitung

Dipl-Ing. Martin Janekovic

die Baupiloten

Sören Hanft, Martin Mohelnicky, Elena Pavlidou-Reisig

Auftraggeber

Schule

Planungsbeginn

September 2005

Adresse

Beuckestraße 27
DE-14163 Berlin Zehlendorf

Fotograf Jan Bitter